04. Oktober 2018

Harte Sparschnitte bei der Allianz Suisse

Wegen äusserer Umstände sieht sich der Versicherer Allianz Suisse gezwungen, Personal einzusparen. Über 100 Stellen gehen in der Schweiz verloren – und das ist noch nicht alles.

04. Oktober 2018

Helvetia vereinfacht Kostenstruktur bei Vorsorgelösungen

Der Versicherer Helvetia managt nun selber Fonds für seine Vorsorgelösungen. Mit tiefen Managementkosten will der Versicherer so höhere Renditen ermöglichen.

27. September 2018

Zurich schlägt in Indonesien zu

Die Zurich-Gruppe tritt als Konsolidiererin auf. Nun übernimmt sie die Mehrheit an der grössten Assekuranzfirma Indonesiens.

19. September 2018

Mirjam Staub-Bisang: Digitalisierung erreicht Vorsorgegeschäft

Die Digitalisierung wird auch im Vorsorgegeschäft zum «Game Changer». Damit sind die Pensionskassen einem enormen Druck ausgesetzt, ihre Geschäftsmodelle zu ändern.

13. September 2018

Die Mobiliar lanciert Personaloffensive

Die Mobiliar tätigt in den kommenden Jahren einen Investitionsschub in der Höhe von 250 Millionen Franken. Das Geld soll in neue Technologien und zusätzliches Fachpersonal fliessen.

22. Dezember 2017

Zurich baut Kompetenz rund um vernetzte Fahrzeuge aus

Die Zurich Insurance Group übernimmt die Hongkonger Firma Bright Box. Die Übernahme soll neue Versicherungen ermöglichen, die auf Telematik gestützter Datenanalyse beruhen.



Das 2012 gegründete Unternehmen Bright Box ist in Hongkong domiziliert, hat seine operative Basis in Europa und ist weltweit tätig, wie einer Mitteilung vom Freitag zu entnehmen ist. Bright Box stellt Telematik-Lösungen bereit, die Fahrer mit ihrem Fahrzeug und diese wiederum mit einem breit gespannten Netz von Autohändlern und Erstausrüstern verbinden. Zum Kaufpreis machte die Zurich keinerlei Angaben.

Bright Box unterhält bereits Geschäftsbeziehungen zu globalen Erstausrüstern und Hunderten von Händlern weltweit. Die Lösungen von Bright Box decken die volle Bandbreite an vernetzter Fahrzeugtechnologie ab: Cloud IT-Plattformen, Mobile- und Web-Applikationen, Hardware sowie die Konnektivität zwischen den einzelnen Lösungen.

Digitale Interaktionen

Die Strategie der Zurich ist darauf ausgerichtet, den Kunden einfache und innovative Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die sich an den Bedürfnissen der Kunden orientieren.

Bright Box soll dazu beitragen, massgeschneiderte Versicherungen weiter auszubauen, ergänzt durch digitale Interaktionen mit Autofahrern und einer engeren Zusammenarbeit mit Autohändlern und Erstausrüstern.