11. Mai 2018

Mirjam Staub-Bisang: «Wie abhängig sind unabhängige Sammelstiftungen?»

Vieles spreche dafür, die geltenden Anlagerichtlinien des BVG zu lockern und Pensionskassen zu mehr Flexibilität zu ermuntern, findet Mirjam Staub-Bisang in ihrem Beitrag exklusiv für finews.ch.

08. Mai 2018

Baloise experimentiert mit Künstlicher Intelligenz

Die Baloise beschleunigt ihre Reise zum digitalen Unternehmen und geht eine Kooperation mit einem Spin-off der ETH Zürich ein. Dabei geht es um Künstliche Intelligenz.

04. Mai 2018

Mehr Licht als Schatten bei Swiss Re

Der Rückversicherungskonzern Swiss Re hat im Starquartal beim Gewinn und den Bruttoprämien punkten können. Bei anderen Kennzahlen indes nur teilweise.

04. Mai 2018

Baloise kooperiert mit französischem Startup

Auf dem Weg zur digitalen Transformation ist die Baloise eine weitere strategische Partnerschaft mit einem Insurtech eingegangen.

26. April 2018

Zurich zum Teilverkauf in Malaysia gezwungen

Die Zurich soll einen bedeutenden Teil ihrer Lebensversicherungs-Tochter in Malaysia veräussern. Ganz freiwillig macht die Versichererin das nicht.

23. April 2018

Helvetia öffnet Pensionskassen den Weg zu Hypotheken

Der Versicherer Helvetia vertieft seine Geschäftsaktivitäten im Schweizer Immobilienmarkt. Über dessen Anlagestiftung können Pensionskassen nun in Hypotheken investieren.



Der Versicherer Helvetia startet am kommenden 1. Mai mit einer neuen Anlagegruppe namens Hypotheken Schweiz. Diese gehört zur Helvetia Anlagestiftung, welche in Schweizer Hypotheken investieren wird, wie das Unternehmen am Montag weiter mitteilte. Schweizer Pensionskassen können damit indirekt in den Schweizer Hypothekenmarkt investieren.

Zum Zuge komme dabei das Hypothekar-Wissen der Helvetia wie auch dasjenige der übernommenen Hypotheken-Vermittler Moneypark und Finovo. Ziel sei eine Rendite, die jene des Swiss Bond Index übertreffe.