09. August 2018

Zurich Insurance übertrifft Erwartungen

Die Versicherungsgruppe Zurich hat im ersten Halbjahr 2018 mehr verdient als vermutet. Allerdings ist der Vergleich des Gewinns mit dem Vorjahr nur begrenzt sinnvoll.

27. Juli 2018

Allianz: Altbekanntes Gesicht kehrt zurück

Die Allianz Suisse hat einen neuen Leiter Sachversicherungen ernannt. Er gehörte schon einmal der Geschäftsleitung des Unternehmens an.

24. Juli 2018

Jean-Michel Benkert: «Aufhören soll immer leicht bleiben»

In diesem Jahr hat die Baloise jeden Monat mehr als ein digitales Projekt gestartet – immer im Wissen, dass vieles wieder gestoppt wird, wie Innovations-Manager Jean-Michel Benkert im Interview mit finews.ch verrät.

05. Juli 2018

BIZ-Chefökonom: «Kryptowährungen bieten keine Sicherheit»

Entgegen landläufigen Vorstellungen liegt die Produktion von Kryptowährungen nicht in vielen, sondern in sehr wenigen Händen, sagt BIZ-Chefökonom Hyun Song Shin im Interview mit finews.ch.

04. Juli 2018

Fintech: Das Gesetz, das intelligente Maschinen dumm macht

Schweizer Finanzkonzerne wie die UBS haben erst begonnen, mit Künstlicher Intelligenz zu tüfteln. Neue Datenschutz-Vorschriften könnten das Potenzial der Technologie schmälern, warnen Experten.

10. Januar 2018

Neue Beweise für das Fintech-Ökosystem 2018

Ein Schweizer Medienunternehmen und eine Versicherung bündeln ihre Kräfte und wollen gemeinsam neue Angebote für den Schweizer Fahrzeugmarkt lancieren.



Fintech und traditionelle Unternehmen werden in diesem Jahr ihre friedliche Koexistenz weiter ausbauen. Dies prognostizierte finews.ch unlängst in seinem Ausblick für 2018. Ein erstes Beispiel für diese These liegt bereits auch vor.

Die Axa Winterthur und die Schweizer Mediengruppe Tamedia planen gemeinsam neue Angebote für den Schweizer Fahrzeugmarkt. Dabei beteiligt sich die Versicherung mit 50 Prozent an der Fahrzeugplattform autoricardo.ch, die zur Tamedia gehört.

Langjährige Partnerschaft

Durch die Kombination der Kompetenzen der Axa Winterthur in den Bereichen Versicherung, Mobilität und Finanzierung mit dem Classifieds-Know-how und der Reichweite von Tamedia soll der Schweizer Fahrzeugmarkt mit neuen Angeboten belebt werden, wie es in einer Mitteilung weiter heisst.

Die Unternehmen haben sich auf eine langjährige Partnerschaft verständigt, die neben Angeboten im Bereich Gebrauchtwagen auch weitere Dienstleistungen im Mobilitätsbereich beinhalten soll.

Über die finanziellen Rahmenbedingungen der Transaktion haben die beiden Partner Stillschweigen vereinbart. Die Tamedia betreibt mit autoricardo.ch gemäss eigenen Angaben eines der führenden Portale für Fahrzeuge in der Schweiz. Die Axa Winterthur ist laut ihrer Einschätzung die Nummer 1 im Schweizer Versicherungsmarkt. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die Eidgenössische Wettbewerbskommission.